ALEA-Ensemble Biografien Repertoire Resonanzen Konzerte

Gerhard Präsent Werke Preise Diskografie
Home News Fotos & Downloads CDs Videos & Links Kontakt         ENGLISCH
Das ALEA-Ensemble

Das ALEA–Ensemble bietet mitreißende und hochklassige Konzertereignisse für viele Gelegenheiten – von Barock, Klassik, Romantik, klassischer Moderne bis ins 20./21.Jahrhundert, auch mit Einflüssen von Jazz/Rock/Pop und World-Music.

Das Ensemble konzertiert derzeit überwiegend als Streichtrio (2 Vl, Vc) – bzw. nach Bedarf auch als Streichquartett oder mit Klavier (als Duo, Trio, Quartett ...); weitere Instrumente (Flöte, Klarinette, Gesang u.a. ...) können hinzugenommen werden.

Gegründet 1988 von Gerhard Präsent (Komponist, Dirigent) und seiner Frau Sigrid Präsent (Violine), um interessante durchdachte Kombinationen von traditionellem (oft österreichischem) und zeitgenössischem Repertoire – ohne stilistische Vorbehalte und mit hohem Qualitätsanspruch – einem interessierten Publikum näherzubringen.

Das bekannte Grazer Ensemble, welches seit beinahe 30 Jahren regelmäßig österreichweit und international konzertiert, war bisher - in gemischt-traditionellen oder rein zeitgenössischen Programmen - u.a. bei den Festivals "Österreich heute" und "Hörgänge" im Wiener Konzerthaus, "Nuovi Spazi Musicali" in Rom, mehrfach im "Musikforum München", in Berlin, beim "Lutoslawsky-Festival" in Lublin/Polen, in den „Österreichischen Kulturforen“ in New York, London und Washington DC sowie in Genua, Turin und Pésaro, im "Carinthischen Sommer", in der "Styriarte" in Graz, im "Kunstverein Alte Schmiede" Wien, im "Forum Stadtpark" und in den Konzertreihen "Steirischer Tonkünstlerbund" und "die andere saite" in Graz, im ORF, im bayrischen, polnischen und kroatischen Rundfunk sowie in zahlreichen Konzerten im In- und Ausland zu hören.

Die Musiker haben bisher 18 CDs produziert und sind auch durch ihre vielfältigen Tätigkeiten in konventionellen Musikbereichen bekannt.